Team

Team

Service heißt, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen.

Hans Boria

Hans Boria

Inhaber

In meinem Kopf sind ständig neue Ideen. Besonderes das Thema Wohnen interessiert mich, daher besuche ich internationale Messen und bilde mich laufend fort. All mein Wissen, meine Erfahrungen und auch meinen Stil teile ich gerne mit meinen Kunden. Stolz bin ich dabei auf mein Team, auf das ich mich verlassen kann. Nachdem ich das Planungskonzept mit dem Kunden fertig habe, weiß ich, dass danach ein perfekter Ablauf bis zur Übergabe folgt. Mein Netzwerk mit Professionisten aus allen Bereichen hilft mir, Gesamtkonzepte zu erstellen. Am Ende harmoniert der Kachelofen mit dem Wohnzimmer, Vorhänge passen zum Fußboden und Lichtkonzepte stellen den Wohnraum in Szene. Meinen Erfolg sehe ich darin seit Jahren saubere Arbeit zu liefern.

Manuela Boria

Manuela Boria

Kundenservice

Privat wie beruflich schätze ich Regionalität und Fairness. Global so wenig wie nötig, regional so viel wie möglich, ist meine Devise! Daher bin ich immer offen für neue innovative heimische Betriebe, mit denen wir zusammenarbeiten können. Termintreue und Genauigkeit sind eine Selbstverständlichkeit. Besonders wichtig ist für mich auch, dass wir auf unser Montage Team weit über die Pflicht hinaus zählen können, das ist nicht selbstverständlich! Aber es ist selbstverständlich für unsere Kunden! Am Ende muss alles passen. Dafür sorge ich in meiner Verantwortung im Kundenservice.

Florian Waxenegger

Florian Waxenegger

Planung & Verkauf

Wer mich kennt weiß, dass ich in allen Belangen ein Perfektionist bin. Jedem Gesamtkonzept muss eine präzise und gestalterische Planung voraus gehen, das ist für mich das um und auf. Daher sehe ich mich im Team von Boria am richtigen Platz. Hier kann ich meine Ideen und Gedanken in einen detaillierten Gesamtplan einbringen. Meine Ausbildung zum Tischler sehe ich in der Planung als großen Vorteil, so kann ich auch die Funktionalität der Möbeleinrichtungen garantieren. Wenn Funktionalität und einzigartiges Design ein harmonisches Gesamtwerk ergeben – erst dann bin ich zufrieden .

Das könnte Sie auch interessieren